Schlagerlawine24

Aktuell
Hörer

Schlagerlawine24 | Mit uns | durch den Tag

Schlagerlawine24 | Immer Aktuell | Immer die Besten Hit`s

Schlagerlawine24 | Deine Musik 24 Stunden | Am Tag

Schlagerlawine24 | Wir sind da | Wo du bist

Schön, schöner, Vanessa Mai: Das Styling der Sängerin

Das Styling von Wolkenfrei-Sängerin Vanessa Mai ist sexy und jugendlich. SchlagerPlanet zeigt Euch, wie auch Ihr den coolen Look im Handumdrehen nachmachen könnt.

Sie wird als die neue Helene Fischer gesehen und ist nicht nur unglaublich talentiert und ehrgeizig, sondern sie sieht auch fantastisch aus: Vanessa Mai ist aktuell die größte Hoffnung am Schlagerhimmel und zudem eine echte Erscheinung. Erfahrt hier, wie sich der Look der Wolkenfrei-Sängerin nachmachen lässt und was Ihr für das schöne Styling alles benötigt.

Vanessa Mai im Pop-Style für „Regenbogen“

Für ihr neues Album „Regenbogen“ hat Vanessa Mai ihren Style ein wenig verändert und bleibt sich dennoch treu. Das Verspielte, Mädchenhafte wird für die Shootings zu ihrem neuen Album in eine pastell-poppige Umgebung mit sanft-grellen Farben übertragen. Getreu ihrem Wolkenfrei-Song „Jeans, T-Shirt und Freiheit“ darf die Jeans dabei natürlich nicht fehlen. Fotografiert wurde Vanessa Mai hierbei von Sandra Ludewig, die auch schon Schlagergrößen wie Helene Fischer, Andrea Berg oder Roland Kaiser ablichtete. Das Make-Up hat Serena Goldenbaum übernommen, eine international gefragte Make-Up-Artistin und Hairstylistin, die Helene Fischer bereits auf ihrer „Farbenspiel“-Tournee begleitete und unter anderem auch „Let’s Dance“-Moderatorin Sylvie Meis ihren berühmten Glow verpasst.

 

Die Frisur: Vanessa Mai mag’s wellig

Was für eine Haarpracht! Nicht nur die vielen Braun- und Rottöne, die sanft ineinander verlaufen, machen Vanessa Mais Haare zu einer wunderschönen Mähne. Auch die sanften Wellen, die ihrem Haar besonders viel Volumen verleihen, sorgen dafür, dass ihr schöner Schopf sofort zum Blickfang wird.

 

Und genau das könnt auch Ihr haben! Um am Ende eine besonders strahlende und gesund aussehende Vanessa Mai Frisur zu haben, ist es wichtig, dass Ihr Eure Haare schon im Vorfeld ordentlich pflegt und verwöhnt. Am besten macht Ihr das mit einer feuchtigkeitsspendenden Haarkur, die Ihr mehrere Minuten einwirken lasst. Diese hilft auch sprödem Haar zu neuem Glanz. Danach geht es ans Styling. Vanessa Mai, die sich als Sängerin Wolkenfrei nennt, trägt ihre Haare am liebsten leicht gelockt. Das gelingt Euch am leichtesten mit einem Lockenstab. Dreht dabei einzelne Haarsträhnen nach außen ein. Das sorgt dafür, dass die Haare später nicht in Euer Gesicht fallen und den Kopf schön einrahmen. Fast alle Vanessa Mai Frisuren sind wellig und voluminös und fallen meist locker über ihre Schultern. Aber natürlich könnt Ihr auch ein paar Haare nach hinten stecken oder Euch für einen extremeren Seitenscheitel entscheiden, um so eine individuelle Note ins Hairstyling mit einzubringen.

Das Make-up: Verführerisch und sexy

Vanessa Mai hat tolle Augen. Leuchtend und glitzernd sorgen sie dafür, dass man nirgendwo anders mehr hingucken kann – und möchte. Und auch Ihr könnt mit ein wenig Augen-Make-up den gleichen Effekt erzielen.

Dafür braucht Ihr lediglich einen schwarz-grauen und einen hellen Lidschatten, einen Augenbrauenstift, der etwas dunkler ist als Eure Augenbrauen, einen schwarzen Eyeliner und Wimperntusche. Zunächst grundiert Ihr das Auge mit dem helleren Lidschatten und verteilt diesen bis unter die Augenbrauen. Dann fahrt Ihr vorsichtig Eure Augenbrauen mit dem Augenbrauenstift nach. Wischt danach ruhig etwas darüber, da es nicht gemalt oder künstlich aussehen soll. Mit dem dunklen Lidschatten arbeitet Ihr Euch nun von der Außenseite des beweglichen Lids vor zur Innenseite und werdet nach innen hin immer heller. Nun zieht Ihr am oberen Wimpernrand einen Lidstrich mit Eurem Eyeliner. Danach die Augen kräftig tuschen und fertig ist ein verführerischer Augenaufschlag à la Vanessa Mai.

 

Das Outfit: Süßes Mädchen vs. junge Frau

Mit ihren jungen 23 Jahren ist Vanessa Mai noch nicht die typische Frau, sondern immer noch viel Mädchen. Das sieht man auch an ihrem Look. Röcke und süße Tops schmeicheln ihrem Typen und machen sie zu einer jungen Dame, die weiß, was sie will, aber das Kind in sich noch nicht vergessen hat. Modern sollte es aber trotzdem sein, denn Vanessa Mai schwimmt absolut mit dem Strom der Zeit.

Und auch Ihr könnt genau diesen Style ganz schnell nachmachen. Letztendlich braucht Ihr dafür nur ein paar Kleidchen und Röcke in denen Ihr Euch wohlfühlt und die Euch das Gefühl geben, auch im höheren Alter ein bisschen Kind bleiben zu dürfen. Natürlich sind auch ein paar coole Trend-Teile eine gute Basis für den Wolkenfrei-Look. Wichtig ist letztendlich immer nur, dass Ihr Euch treu bleibt und Euch in Euren Kleidungstücken selbst gut gefallt.

Quelle:SchlagerPlanet

Foto:Sony Music